Zuverlässigkeit

Unser Ingenieurbüro ist ein inhabergeführtes Unternehmen. Ich stehe mit meinem Namen verbindlich ein, dass Projekte mit Engagement kompetent umgesetzt werden. Eine konstante Zahl an langjährigen und zufriedenen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen ist ein weiterer Garant für gute Arbeit. Die Projekte werden von einem Projektleiter oder einer Projektleiterin hauptverantwortlich betreut. Dabei kann bei Bedarf auf das Fachwissen des gesamten Teams zugegriffen werden.

Stefan Jöken

Ausbildung zum Heizungsbauer
Studium FH in Steinfurt
10 Jahre Planung bei der Stadt Münster im öffentlichen Dienst:

  • Planer und Bauherr in einer Person
  • Umfangreiche Erfahrung mit Behörden und Entscheidungswegen

2010: Gründung eines Planungsbüros für technische Gebäudeausrüstung
2012: Patentanmeldung eines Regelverfahrens zur effizienten Heizungsregelung
2012: Gründung der „INGENOTECH“ – MSR Technik als Ergänzung zum Ingenieurbüro

 

Leistungsfähigkeit

Unsere sehr gute digitale Infrastruktur und Vernetzung ist essenziell für unsere Arbeit. Sie gewährleistet schnelle, direkte Kommunikation und Erreichbarkeit mit zusätzlichem umfangreichen Datenaustausch innerhalb unserer Projekte. Sichere Strukturen durch gute Hardware und regelmäßige Updates sowie Erweiterungen und Erneuerungen geben uns die besten Voraussetzungen, unser Know-how einzusetzen. Unsere Tools befinden sich immer auf dem aktuellsten Stand.

Tools

Planung:
– Trimble Nova
– Mh-Software
– Dendrit STUDIO
– BHKW Ultimate
– ETU-Planer

Projektsoftware für AVA
und Kostenmanagement:

– BUILDUP
– orgaMAX
– BKI-Kostenplaner

Systemschutz:
– SOPHOS

Fachkunde

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben in der Regel vor dem Studium eine handwerkliche Ausbildung abgeschlossen. Dadurch wird der für uns wichtige Praxisbezug gewährleistet. Das umfangreiche Know-how unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt uns die nötige Sicherheit, Projekte kompetent umzusetzen. Hierfür haben wir häufig intensiven Austausch mit der Industrie. Zusätzliche Fortbildungen halten uns auf neustem Stand. Regelmäßiger interner Austausch durch Teamsitzungen und Projektbesprechungen sind die Basis unserer engagierten Arbeit. Enger Kontakt mit der FH in Steinfurt, insbesondere durch Werksstudenten und Werksstudentinnen, bereichert unser Fachwissen und spornt uns an, weiterhin fortschrittliche Lösungen zu finden.

Schwerpunkte

– Heizung
– Sanitär
– Lüftung
– Kälte
– Regelung
– Elektro